Zum Art Basel Film Programm

Das Art Basel Film Programm präsentiert das visionärste und inspirierendste Künstlerkino von heute. Er bietet ein breites Spektrum an künstlerischen Ausdrucksformen, Erzählungen und Formaten. Während des Filmprogramms treffen sich Künstler*innen, Filmemacher*innen, Institutionen und ein breitgefächertes Publikum. Screenings, Übersichtsprogramme, Live-Acts, Gespräche und andere Sonderveranstaltungen prägen den Film Sektor, der eine einzigartige Gelegenheit für die Entdeckung von Kunsat und die Teilnahme an einem grundlegenden Dialog zwischen Kino, visuellen Kulturen und zeitgenössischer Kunst bietet.

Art Basel Film 2024 verschränkt Ökologie, Intimität, Geschichte und Politik mit einer Reihe von Kurzfilmprogrammen, Umfragen und Spielfilmen. The Political Life of Plants untersucht, inwiefern die Pflanzenwelt eine Hauptfigur des jüngsten Künstlerkinos ist. Pinochet Porn dokumentiert das herausragende Werk der verstorbenen Künstlerin Ellen Cantor (1961-2013). Perfect Lives und HURRAH, WE ARE STILL ALIVE! bieten einen umfassenden Überblick über das filmische Werk von Agnieszka Polska. Bats and Rockets zelebriert Künstlerfilme für ein junges Publikum von 4 bis 99 Jahren, und die Kurzfilmserie Scroll Figure von Tiffany Sia reflektiert die Beziehung zwischen Bildern und der bildhaften, politischen und erzählten Wirklichkeit.

Das Film Programm findet im Stadkino Basel, Klostergasse 5, 4051 Basel, Schweiz statt. Eine Wegbeschreibung finden Sie hier.

Entdecken Sie das vollständige Programm unten.

kuratorinnen

Aussteller

 See below the artists and galleries participating in this year's Film program.

B

Ulla von Brandenburg |Pilar Corrias

C

G

P

Agnieszka Polska |Galeria Dawid Radziszewski

R

Ben Rivers |Kate McGarry

S

Tiffany Sia |Felix Gaudlitz
Roman Signer |Trautwein Herleth

Z

Zheng Bo |Kiang Malingue